Anzeige

Milch und Milchprodukte

Es gibt viele Arten von natürlichen Milchprodukten, welche entweder tierischen- oder pflanzlichen Ursprungs sein können. Bekannte Formen von Milch sind zum Beispiel Kuhmilch, Schafmilch, oder die aus pflanzen gewonnene Sojamilch, welche sich besonders im asiatischen Raum großer Beliebtheit erfreut.

Milchprodukte

Dies liegt vor allem daran, das sie nach EG- Richtlinien auch für Säuglinge geeignet ist bzw. als Basis für Säuglingsmilch verwendet werden darf. Viele Vegetarier, Asiaten, oder auch die Amerikaner verwenden die Sojamilch gerne und sie gehört dort zu den Grundnahrungsmitteln. Die Sojamilch ist besonders für Personen geeignet, welche eine Laktose- Intoleranz besitzen. Die Schafmilch wird grundsätzlich nicht für den Genuss im Naturzustand verwendet, sondern oftmals zu einem anderen Milchprodukt weiterverarbeitet. Oftmals findet Schafmilch Verwendung als Käse.

Die Milch ist schon seit Jahrhunderten eines der Grundnahrungsmittel und wird auch im jetzigen Zeitalter noch gerne getrunken. Dies liegt vor allem daran, das Milch ein sehr vollwertiges und gesundes Nahrungsmittel ist. Besonders der hohe Gehalt an Nährstoffen und auch Vitalstoffen spricht für die Milch. Bei Milchprodukten, was besonders bei Milch gilt, sollte man unbedingt darauf achten, auf welche Art die Milch haltbar gemacht wurde, da bei der Haltbarmachung viele Inhaltsstoffe zerstört, oder auch zum Teil verändert werden können.

In der Regel unterscheidet man zwischen vier Verfahren, um Milchprodukte länger haltbar zu machen. Eine dieser Methoden ist das so genannte Pasteurisieren. Bei dieser Form werden die Milchprodukte kurzfristig auf eine Temperatur von ca.70 Grad erhitzt. Dieser Vorgang dauert ca. 15-40 Sekunden an. Nach diesem Vorgang ist die Milch in der Regel 5-6 Tage haltbar. Das Pasteurisieren findet besonders häufig Verwendung, da beim Pasteurisieren wenige Inhaltsstoffe verloren gehen. Ein weiterer Vorgang, der zu einer Haltbarkeit von 6-8 Wochen führen kann ist das Ultrahocherhitzen. Bei dieser Methode wird die Milch auf 150 Grad 2-2,5 Sekunden erhitzt, was allerdings zur Zerstörung vieler wichtiger Inhaltsstoffe führt.

Fette, Öle

Fette, Öle

Die chemische Grundstruktur aller Fette ist gleich. Je nach Anzahl der Doppelbindungen im Fettsäuremolekül unterscheidet man gesättigte Fettsäure ohne Doppelbindung, einfach ungesättigte mit einer Doppelbindung und mehrfach, ungesättigte mit zwei oder mehreren Doppelbindungen.

Milch

Milch

Milch ist immer noch ein wichtiges Grundnahrungsmittel. Nicht nur Babies und Kleinkinder brauchen Milch für ein gesundes Wachstum und Wohlbefinden. Auch Erwachsene benötigen Milch. Milch wird heute angeboten in Tüten, in Flaschen, in Tetrapacks. Damit sie lange lagerungsfähig ist wird sie oft homogenisiert und/oder ultrahocherhitzt.

Milchprodukte

Milchprodukte

Lebensmittel und Produkte, welche überwiegend aus der Zutat Milch bestehen, werden als Milchprodukte oder auch Molkereiprodukte bezeichnet. Diese Lebensmittel können in der unterschiedlichsten Form bestehen und variieren von Flüssigen bis hin zu festen Lebensmitteln. Milchprodukte existieren inzwischen auch in Pulverform und auch außerhalb des Lebensmittelbereichs.

Käse

Käse

Für Käseliebhaber bietet der Handel eine Vielfalt an verschiedenen Käsesorten an. Zirka 1000 Käsesorten kommen allein aus Frankreich, dem wohl bekanntesten Käse-Herkunftsland. Käse wird aus verschiedenen Milchsorten gewonnen. Dabei unterscheidet man Sorten aus Kuhmilch, Ziegenmilch oder Schafsmilch. Generell unterscheidet man die Sorten nach dem Wassergehalt.

H-Milch entrahmt

H-Milch entrahmt

Eines der Getränke, welches die Menschen am liebsten zu sich nehmen, ist die Milch. Die Milch ist eines der wichtigsten und wertvollsten Nahrungsmittel und vor allem auch beim Kochen nicht mehr weg zu denken. Milch ist wichtig für den Körper und vor allem für die Knochen.

Buttermilch

Buttermilch

Schon unsere Großmütter wussten, dass täglich ein Glas Buttermilch zur gesunden Ernährung beiträgt, uns ausgeglichen und glücklich macht und wir dadurch schöner und älter werden. Das mit dem schöner und älter werden ist natürlich nicht wissenschaftlich erwiesen, richtig aber ist, dass Buttermilch ein gesundes, wertvolles und sehr vielseitiges Lebensmittel ist.