Anzeige

Fertigprodukte

Es gibt in der heutigen Zeit sehr viele verschiedene Fertigprodukte. Diese sind in Dosen, Tüten, Pappschalen, verschweißten Päckchen oder als Tiefkühlkost zu erhalten. Fertigprodukte reichen vom fertigen Milchreis, über das Gemüse bis hin zu fertigem Fleisch. Selbst ein ganzes Menü kann man als Fertignahrung für die Mikrowelle, die Pfanne oder den Backofen erhalten.

Fertigprodukte: Pizza

Wie nahrhaft sind Fertigprodukte

Manche Fertigprodukte sind nicht unbedingt nahrhafter als frisch zubereitete Produkte.Da aber selbst schockgefrorene Gemüsearten (auch mit Rahmsoße) zu den Fertigprodukten zählen, sind diese auf jeden Fall nahrhafter, als wenn man sie selbst zubereitet. Schockgefrorenes Gemüse enthält laut Forschung viele Vitamine, die bei frischen Gemüse schnell verloren gehen können. Dies kann alleine schon durch die Lagerung im Geschäft geschehen und natürlich auch bei der Zubereitung.

Fertigprodukte und ihre Preise

Wer sich für Fertigprodukte entscheidet, kann diese Waren oft auch günstig bekommen. So kann eine Pizza von No-Name Firmen günstiger sein, als wenn man diese für nur eine Person selbst herstellen würde. Ebenso sieht es meist mit Suppen in Dosen oder Tüten aus. In der Regel lohnen sich eigentlich alle Fertigprodukte preislich für einen Single. Für Großfamilien hingegen wären Fertigprodukte doch im Preis teurer und die frische Zubereitung würde sich zumindest von den Kosten her lohnen.

Vorteile der Fertigprodukte

Fertigprodukte werden vor allem von Menschen gekauft, die entweder Single sind, nicht kochen können oder auch wenig Zeit haben. Gerade wenn man den ganzen Tag arbeitet, möchte man nicht unbedingt noch am Abend vor dem Herd stehen. Da ist es doch leichter, sich eine Fertigpizza zuzubereiten, eine komplettes Fertigprodukt in die Mikrowelle zu stellen oder aber auch eine Tütensuppe zu sich zu nehmen. Meist gibt es auf vielen Arbeitsplätzen sogar die Möglichkeit, eine Mikrowelle zu nutzen. Nimmt man sich dann ein Fertigprodukt für das Gerät mit, kann dies günstiger sein als das Essen in der Kantine oder die Mahlzeit in dem Restaurant gegenüber. Fertigprodukte werden auch schon einmal in einer Großfamilie gerne genutzt, gerade dann, wenn man einen Tag voller Termine vor sich hat. Es ist wesentlich leichter, eine Fertigprodukt zuzubereiten, anstatt für die ganze Familie etwas schnelles zu kochen.