Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Köpenick

» Restaurants in Berlin

0 (0)
Logo Ratskeller Köpenick

Ratskeller Köpenick

Alt-Köpenick 21, 12555 Köpenick

0 (0)

Waschhaus Alt-Köpenick

Katzengraben 19, 12555 Köpenick

Der Berliner Stadtteil Köpenick liegt im Südosten von Berlin und ist seit 2001 Teil des Bezirks Treptow-Köpenick. Für viele Berlinern und Touristen ist Köpenick ein beliebtes Ausflugs- und Naherholungsgebiet, denn Köpenick hat nicht nur eine wunderschöne Altstadt, sondern auch ausgestreckte Wald- und Wasserareale zu bieten. Bekannt ist sicherlich der Müggelsee, der mit der Spree verbunden ist.

Der Müggelsee ist der größte Berliner See und nimmt eine Fläche von 7,4 Quadratkilometern ein. Um den Müggelsee herum erstreckt sich ein großes Waldgebiet. Neben viel Natur hat der Stadtteil Köpenick auch kulturell viel zu bieten. So befindet sich z. B. pittoresk auf der Schlossinsel das restaurierte Köpenicker Schloss. Auf der Köpenicker Insel befindet sich die Altstadt, die in den letzten Jahren an vielen Stellen aufwendig restauriert. Die Altstadt liegt malerisch von Wasser umgeben, mitten im Zusammenfluss der beiden Flüsse Dahme und Spree.

Einen Besuch wert ist auch das Köpenicker Rathaus. Es ist der historische Schauplatz des berühmten Hauptmanns von Köpenick, der 1906 den Bürgermeister von Köpenick verhaften und die Stadtkasse beschlagnahmen ließ und der in Wirklichkeit ein arbeitsloser Schuster war. Diese unglaubliche aber wahre Geschichte wurde nicht nur erfolgreich verfilmt, sondern ist bis heute ein beliebtes Theaterstück.

Den Stadtteil Köpenick kann man aus der Innenstadt u. a. wunderbar über das Wasser erreichen. Viele Ausflugsdampfer bieten Touren, die die Köpenicker Altstadtanlegestelle anfahren. Nach einer ausgiebigen Erkundung der Vielfalt des Stadtteils Köpenick, kann man die vielfältigen gastronomischen Angebote in der Altstadt Köpenick wahrnehmen. Für Süßmäuler ist das Altstadtcafé Köpenick ein Muss. Das Café ist nicht nur wegen seiner vorzüglichen Torten eine Besuch wert, sondern auch wegen seines historischen Kaffeehausambientes.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Köpenick

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung

Restaurants in Köpenick / Berlin - Lebensmittel-Warenkunde
Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Köpenick

» Restaurants in Berlin

0 (0)
Logo Ratskeller Köpenick

Ratskeller Köpenick

Alt-Köpenick 21, 12555 Köpenick

0 (0)

Waschhaus Alt-Köpenick

Katzengraben 19, 12555 Köpenick

Der Berliner Stadtteil Köpenick liegt im Südosten von Berlin und ist seit 2001 Teil des Bezirks Treptow-Köpenick. Für viele Berlinern und Touristen ist Köpenick ein beliebtes Ausflugs- und Naherholungsgebiet, denn Köpenick hat nicht nur eine wunderschöne Altstadt, sondern auch ausgestreckte Wald- und Wasserareale zu bieten. Bekannt ist sicherlich der Müggelsee, der mit der Spree verbunden ist.

Der Müggelsee ist der größte Berliner See und nimmt eine Fläche von 7,4 Quadratkilometern ein. Um den Müggelsee herum erstreckt sich ein großes Waldgebiet. Neben viel Natur hat der Stadtteil Köpenick auch kulturell viel zu bieten. So befindet sich z. B. pittoresk auf der Schlossinsel das restaurierte Köpenicker Schloss. Auf der Köpenicker Insel befindet sich die Altstadt, die in den letzten Jahren an vielen Stellen aufwendig restauriert. Die Altstadt liegt malerisch von Wasser umgeben, mitten im Zusammenfluss der beiden Flüsse Dahme und Spree.

Einen Besuch wert ist auch das Köpenicker Rathaus. Es ist der historische Schauplatz des berühmten Hauptmanns von Köpenick, der 1906 den Bürgermeister von Köpenick verhaften und die Stadtkasse beschlagnahmen ließ und der in Wirklichkeit ein arbeitsloser Schuster war. Diese unglaubliche aber wahre Geschichte wurde nicht nur erfolgreich verfilmt, sondern ist bis heute ein beliebtes Theaterstück.

Den Stadtteil Köpenick kann man aus der Innenstadt u. a. wunderbar über das Wasser erreichen. Viele Ausflugsdampfer bieten Touren, die die Köpenicker Altstadtanlegestelle anfahren. Nach einer ausgiebigen Erkundung der Vielfalt des Stadtteils Köpenick, kann man die vielfältigen gastronomischen Angebote in der Altstadt Köpenick wahrnehmen. Für Süßmäuler ist das Altstadtcafé Köpenick ein Muss. Das Café ist nicht nur wegen seiner vorzüglichen Torten eine Besuch wert, sondern auch wegen seines historischen Kaffeehausambientes.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Köpenick

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung