Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
E 142 - Brillantsäuregrün BS
E 142 - Brillantsäuregrün BS

E 142 - Brillantsäuregrün BS

Brillantsäuregrün BS - auch Grün S genannt - ist ein grüner bis blauer Farbstoff und wird unter anderem in der Lebensmittelindustrie verwendet. Der Farbstoff wird auch unter der Bezeichnung E 142 geführt. In Ländern wie USA, Kanada, Norwegen und Japan ist Grün S als Lebensmittelzusatzstoff verboten, obwohl der Verzehr bis 5 mg pro Tag als unbedenklich gilt.

Herkunft

Brillantsäuregrün BS ist ein Triphenylmethanfarbstoff. Auf Grund seiner guten Wasserlöslichkeit findet Brillantsäuregrün BS vielfache Verwendung. Brillantsäuregrün BS ist hitze- und säurebeständig aber nicht beständig gegen Licht.

Verwendung

Brillantsäuregrün BS wird in der Lebensmittelindustrie zum Färben von Süßwaren, Getränken, Ostereiern, Pfefferminzprodukten (Dragees z.B.) und Dosenerbsen eingesetzt. Weitere Verwendung findet Brillantsäuregrün BS bei Kosmetikartikeln, Arzneimitteln, Wolle, Leder und Papier. In der Herstellung von Biolebensmitteln darf Brillantsäuregrün BS nicht angewendet werden.

Risiken

Der Verzehr von Brillantsäuregrün BS gilt als unbedenklich, da es vom Körper nicht aufgenommen, sondern komplett wieder ausgeschieden wird. Vereinzelt wird Brillantsäuregrün BS mit pseudoallergischen Reaktionen in Verbindung gebracht. Der ADI Wert für Brillantsäuregrün BS liegt bei 5 mg/kg Körpergewicht pro Tag.

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung