Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
Schmelzkäse
Schmelzkäse

Schmelzkäse

Schmelzkäse 20% gibt es in verschiedenen Variationen von vielen verschiedenen Marken und Herstellern zu verschiedenen Preisen. Es gibt Schmelzkäse mit 20% Fett mit Kräutern verfeinert, verschieden angemacht und gewürzt. Eine sehr erfolgreiche und bekannte Marke Schmelzkäse 20% ist Milkana. Gesund, lecker und beliebt unter den Käse Liebhabern.

Fettgehalt

Der besonders große Vorteil bei Schmelzkäse 20% ist, dass im Vergleich zu normalem Schmelzkäse welcher im Normalfall 100% Fett enthält, nur ein Fünftel davon, also 20% Fett enthalten ist. Das ist auf Dauer gesünder, senkt die Anzahl der aufgenommenen Kalorien und den Fettgehalt und vom Geschmack her, merkt man keinen Unterschied. Der Schmelzkäse mit nur 20% Fett ist absolut lecker und nimmt mit seinem deutlich wenigen Fettgehalt keine Nachteile in Kauf. Der Geschmack wird nicht durch künstliche Aromen, Konservierungsmitteln oder Geschmacksverstärker beeinflusst. In der Herstellung wird einfach präzise darauf geachtet, dass weniger Fett verwendet wird, um die Gesundheit zu unterstützen und die Kalorien zu reduzieren.

Verwendung von Schmelzkäse

Schmelzkäse wird für unterschiedliche Gerichte verwendet. Sehr gefragt ist er zum Überbacken und Untermischen bei verschiedenen Aufläufen. Kartoffel- und Nudelgerichte werden gemeinsam mit dem Schmelzkäse zu einem unvergesslichen Festmahl. Vorzüglich für Spaghetti Bolognese geeignet oder für Kässpätzle mit schönen, gerösteten Zwiebeln verfeinert. Kohlrouladen können damit überbacken werden, Schnitzel paniert (kann man auch kalt noch super essen, eventuell noch mit Salat oder Tomaten verzieren). Es ist also problemlos möglich, so ziemlich alle warmen Gerichte welche man möchte mit dem Schmelzkäse mit 20% Fett überbacken und verfeinern.
Wer will, kann den Schmelzkäse auch nur ganz normal erhitzen und ihn dann wie eine Art Suppe aus dem Teller essen. Einige Leute empfinden dies als große Delikatesse. Offiziell gibt es die Käsesuppe speziell zubereitet. Aber es ist kein Vergleich zu einem heißen Käse mit Beilagen. Zum Beispiel warmer Schmelzkäse schmeckt auf dem normalen Brot oder beispielsweise auf einer Brezel absolut köstlich. Eigene Ideen und Kreativität können nicht schaden in der Küche!

Schmelzkäse als Käse Fondue

Wer kennt es nicht? Ein köstliches Käse Fondue? Was viele Leute mit Schokolade genießen, ist für andere Leute dagegen mit warmen, geschmolzenen Käse nicht mehr wegzudenken. Einfach den Schmelzkäse 20% in einen kleinen Topf oder einen festen, beheizbaren Teller geben und im Backofen oder traditionell auf dem Tisch unter einer kleinen Flamme erhitzen. Dann kleine Brot oder Fleischstücke auf feinen Stäbchen in den heißen Käse tunken und anschließend genüsslich verzehren. Und das beste: bei Käse Fondue zubereitet mit dem Schmelzkäse 20% muss man sich im Nachhinein keinen Kopf zerbrechen, ob man sich nun zu viel Fettzufuhr gegönnt hat. Denn der Schmelzkäse 20% enthält gerade mal ein Fünftel soviel wie ganz normaler Schmelzkäse.

Nicht zuletzt: Der Schmelzkäse mit 20% Fettgehalt ist überall im Handel erhältlich. Einfach mal beim nächsten Einkauf in der Käseabteilung schauen, notfalls nachfragen und einfach mal selbst testen. Den leckeren Käse zum schmelzen bringen und ein Gericht nach Belieben zubereiten. Mehr ist nicht nötig. Dieses Gericht ist perfekt als Familienessen geeignet oder auch für 2 oder 1 Mann nicht zu viel Aufwand. Künstliche Zubereitung und gefälschte Aromen? Alles Käse!

 

Weitere Bilder von Schmelzkäse

Weitere Produkte

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung