Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Oranienburg

» Restaurants in Brandenburg

0 (0)

Restaurant zum Taubenschlag

Hohenbrucher Strasse 2, 16515 Oranienburg

0 (0)

Ristorante Paganini

Bernauer Straße 48, 16515 Oranienburg

0 (0)

Schloßrestaurant Oranienburg

Am Schloßplatz 1, 16515 Oranienburg

Oranienburg liegt nur wenige Kilometer, 35 Kilometer sind es genau, nördlich von Berlin und ist bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie der S-Bahn erreichbar. Die Stadt hat etwas über 41.000 Einwohner und ist in neun Ortsteile aufgeteilt.

Der Stadtkern ist bei einem Stadtbummel gut abzulaufen. Wunderschön kann man auch an der Hafenpromenade Oranienburgs entlangschlendern oder im Schlosspark des Schlosses Oranienburg spazieren gehen. Für eine Rast zur Mittagszeit oder am Abend sei das Schlossrestaurant Oranienburg Lieschen & Louise empfohlen, das regionale und internationale Spezialitäten anbietet.

Das Schloss Oranienburg ist eins der ältesten Barockschlösser und war eines der Stammkönigshäuser des Königshauses von Wilhelm von Oranien aus den Niederlanden. Ab 1652 wurde dann der Schlossname auch auf die gesamte umliegende Stadt des Anwesens übertragen. Ende der 90iger-Jahre wurde das Schloss grundlegend saniert und gehört heute der Stiftung Preußische Schlösse.

Nicht unerwähnt bleiben kann, wenn von der Stadt Oranienburg die Rede ist, die Gedenkstätte Sachsenhausen des ehemaligen Konzentrationslagers Sachsenhausen. Für einen Besuch der Gedenkstätte sollte viel Zeit eingeplant werden, um die Eindrücke verarbeiten zu können.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Oranienburg

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung

Restaurants in Oranienburg / Brandenburg - Lebensmittel-Warenkunde
Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Oranienburg

» Restaurants in Brandenburg

0 (0)

Restaurant zum Taubenschlag

Hohenbrucher Strasse 2, 16515 Oranienburg

0 (0)

Ristorante Paganini

Bernauer Straße 48, 16515 Oranienburg

0 (0)

Schloßrestaurant Oranienburg

Am Schloßplatz 1, 16515 Oranienburg

Oranienburg liegt nur wenige Kilometer, 35 Kilometer sind es genau, nördlich von Berlin und ist bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln wie der S-Bahn erreichbar. Die Stadt hat etwas über 41.000 Einwohner und ist in neun Ortsteile aufgeteilt.

Der Stadtkern ist bei einem Stadtbummel gut abzulaufen. Wunderschön kann man auch an der Hafenpromenade Oranienburgs entlangschlendern oder im Schlosspark des Schlosses Oranienburg spazieren gehen. Für eine Rast zur Mittagszeit oder am Abend sei das Schlossrestaurant Oranienburg Lieschen & Louise empfohlen, das regionale und internationale Spezialitäten anbietet.

Das Schloss Oranienburg ist eins der ältesten Barockschlösser und war eines der Stammkönigshäuser des Königshauses von Wilhelm von Oranien aus den Niederlanden. Ab 1652 wurde dann der Schlossname auch auf die gesamte umliegende Stadt des Anwesens übertragen. Ende der 90iger-Jahre wurde das Schloss grundlegend saniert und gehört heute der Stiftung Preußische Schlösse.

Nicht unerwähnt bleiben kann, wenn von der Stadt Oranienburg die Rede ist, die Gedenkstätte Sachsenhausen des ehemaligen Konzentrationslagers Sachsenhausen. Für einen Besuch der Gedenkstätte sollte viel Zeit eingeplant werden, um die Eindrücke verarbeiten zu können.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Oranienburg

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung