Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Neuruppin

» Restaurants in Brandenburg

0 (0)

Gaststätte Klosterhof

Poststraße 31, 16816 Neuruppin

0 (0)

Ristorante Stella Marina

Zum Schwanenufer 17, 16816 Neuruppin

0 (0)

Theos Steakhouse

Karl-Marx-Str. 51, 16816 Neuruppin

Neuruppin liegt im brandenburgischen Ostprignitz-Ruppin und hat über 30.000 Einwohner. Die Stadt liegt direkt am Ruppiner See und ist ungefähr 60 Kilometer von Berlin entfernt. Die Stadt ist mit der Regionalbahn von Berlin aus sehr gut und schnell erreichbar. Ein Tagesausflug ist auch spontan möglich, da die Bahn stündlich verkehrt.

Nicht nur Berufspendler nutzen die gute Verkehrsanbindung zur Hauptstadt, sondern auch Touristen, denn Neuruppin ist nicht nur von einer malerischen Landschaft umgeben. Die Stadt hat innerorts viele kulturelle Highlights zu bieten, wie zum Beispiel den Tempelgarten aus dem 18. Jahrhundert. Ursprünglich eine Anlage von Kronprinz Friedrich, wechselte sie mehrfach den Besitzer, die zahlreiche Umbauten an den Gebäuden und Gärten vornahmen.

Daneben gibt es einige Kirchenbauten, die auf der Besichtigungstour durch Neuruppin nicht fehlen sollten. Eine Dorfkirche aus dem 13. Jahrhundert, die Klosterkirche St. Trinitatis ebenfalls aus dem 13. Jahrhundert gehören dazu.

Die ehemalige Garnisonsstadt Neuruppin, die im Jahr 1787 fast vollständig abrannte und in nur 15 Jahren wiederaufgebaut worden war, ist nebenbei auch Geburtstort des berühmten Schriftstellers Theodor Fontane. Er wurde 1819 in Neuruppin geboren und lebte dort einige Jahre bevor er zu Schreiben begann als Apotheker.

Die im nordwestlichen Brandenburg gelegene Stadt Neuruppin hat auch für Genießer einiges zu bieten. So kann man in der Ruppiner Gaststätte Klosterhof gutbürgerlich essengehen.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Neuruppin

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung

Restaurants in Neuruppin / Brandenburg - Lebensmittel-Warenkunde
Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Neuruppin

» Restaurants in Brandenburg

0 (0)

Gaststätte Klosterhof

Poststraße 31, 16816 Neuruppin

0 (0)

Ristorante Stella Marina

Zum Schwanenufer 17, 16816 Neuruppin

0 (0)

Theos Steakhouse

Karl-Marx-Str. 51, 16816 Neuruppin

Neuruppin liegt im brandenburgischen Ostprignitz-Ruppin und hat über 30.000 Einwohner. Die Stadt liegt direkt am Ruppiner See und ist ungefähr 60 Kilometer von Berlin entfernt. Die Stadt ist mit der Regionalbahn von Berlin aus sehr gut und schnell erreichbar. Ein Tagesausflug ist auch spontan möglich, da die Bahn stündlich verkehrt.

Nicht nur Berufspendler nutzen die gute Verkehrsanbindung zur Hauptstadt, sondern auch Touristen, denn Neuruppin ist nicht nur von einer malerischen Landschaft umgeben. Die Stadt hat innerorts viele kulturelle Highlights zu bieten, wie zum Beispiel den Tempelgarten aus dem 18. Jahrhundert. Ursprünglich eine Anlage von Kronprinz Friedrich, wechselte sie mehrfach den Besitzer, die zahlreiche Umbauten an den Gebäuden und Gärten vornahmen.

Daneben gibt es einige Kirchenbauten, die auf der Besichtigungstour durch Neuruppin nicht fehlen sollten. Eine Dorfkirche aus dem 13. Jahrhundert, die Klosterkirche St. Trinitatis ebenfalls aus dem 13. Jahrhundert gehören dazu.

Die ehemalige Garnisonsstadt Neuruppin, die im Jahr 1787 fast vollständig abrannte und in nur 15 Jahren wiederaufgebaut worden war, ist nebenbei auch Geburtstort des berühmten Schriftstellers Theodor Fontane. Er wurde 1819 in Neuruppin geboren und lebte dort einige Jahre bevor er zu Schreiben begann als Apotheker.

Die im nordwestlichen Brandenburg gelegene Stadt Neuruppin hat auch für Genießer einiges zu bieten. So kann man in der Ruppiner Gaststätte Klosterhof gutbürgerlich essengehen.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Neuruppin

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung