Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Blankenfelde-Mahlow

» Restaurants in Brandenburg

0 (0)

Mutterwelt

Am Bahnhofsschlag 1, 15827 Blankenfelde-Mahlow

0 (0)

Restaurant Akropolis

Luisenstraße 4, 15831 Blankenfelde-Mahlow

0 (0)

Restaurant Mezzo

Karl-Marx-Platz 1, 15831 Blankenfelde-Mahlow

Blankenfelde-Mahlow befindet sich südlich kurz vor Berlin und hat fast 26.000 Einwohner. Die brandenburgische Gemeinde Blankenfelde-Mahlow existiert in dieser Form erst seit 2003. Die vorher unabhängigen Gemeinden Blankenfelde, Mahlow, Dahlewitz, Groß Kienitz und Jühnsdorf sind nun Ortsteile der Gemeinde.

Wirtschaftlich ist Blankenfelde-Mahlow durch die Nähe zu Berlin geprägt. Die Gemeinde liegt gleich hinter dem Berliner Außenbezirk Lichtenrade und ist dadurch auch gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Mit der S-Bahn kommt man sehr schnell von und nach Berlin und dies ist für die vielen Arbeitspendler wichtig. Doch Blankenfelde-Mahlow hat selbst drei große Gewerbegebiete in seinen Ortsteil Dahlewitz, Groß Kienitz und Mahlow, welche viele Arbeitsplätze schaffen.

Touristisch gibt es in der Gemeinde viel zu entdecken. In Mahlow kann man die alte Dorfkirche besichtigen und auch die Dorfkirche in Groß Kienitz stammt aus dem Mittelalter und ist aus Feldsteinen erbaut. Die Groß Kienitzer Dorfkirche besitzt allerdings einen Turm aus Holz. Für Architekturinteressierte ist sicherlich das Wohnhaus von Bruno Taut in Dahlewitz ein muss, das er selbst entwarf und 1927 fertigstellte. In Jühnsdorf kann man das im 19. Jahrhundert erbaute Schloss Jühnsdorf besichtigen und im Gutspark Dahlewitz ausgiebig spazieren gehen.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Blankenfelde-Mahlow

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung

Restaurants in Blankenfelde Mahlow / Brandenburg - Lebensmittel-Warenkunde
Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Blankenfelde-Mahlow

» Restaurants in Brandenburg

0 (0)

Mutterwelt

Am Bahnhofsschlag 1, 15827 Blankenfelde-Mahlow

0 (0)

Restaurant Akropolis

Luisenstraße 4, 15831 Blankenfelde-Mahlow

0 (0)

Restaurant Mezzo

Karl-Marx-Platz 1, 15831 Blankenfelde-Mahlow

Blankenfelde-Mahlow befindet sich südlich kurz vor Berlin und hat fast 26.000 Einwohner. Die brandenburgische Gemeinde Blankenfelde-Mahlow existiert in dieser Form erst seit 2003. Die vorher unabhängigen Gemeinden Blankenfelde, Mahlow, Dahlewitz, Groß Kienitz und Jühnsdorf sind nun Ortsteile der Gemeinde.

Wirtschaftlich ist Blankenfelde-Mahlow durch die Nähe zu Berlin geprägt. Die Gemeinde liegt gleich hinter dem Berliner Außenbezirk Lichtenrade und ist dadurch auch gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Mit der S-Bahn kommt man sehr schnell von und nach Berlin und dies ist für die vielen Arbeitspendler wichtig. Doch Blankenfelde-Mahlow hat selbst drei große Gewerbegebiete in seinen Ortsteil Dahlewitz, Groß Kienitz und Mahlow, welche viele Arbeitsplätze schaffen.

Touristisch gibt es in der Gemeinde viel zu entdecken. In Mahlow kann man die alte Dorfkirche besichtigen und auch die Dorfkirche in Groß Kienitz stammt aus dem Mittelalter und ist aus Feldsteinen erbaut. Die Groß Kienitzer Dorfkirche besitzt allerdings einen Turm aus Holz. Für Architekturinteressierte ist sicherlich das Wohnhaus von Bruno Taut in Dahlewitz ein muss, das er selbst entwarf und 1927 fertigstellte. In Jühnsdorf kann man das im 19. Jahrhundert erbaute Schloss Jühnsdorf besichtigen und im Gutspark Dahlewitz ausgiebig spazieren gehen.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Blankenfelde-Mahlow

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung