Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Potsdam

» Restaurants in Brandenburg

0 (0)

Casa Toscana

Charlottenstraße 83, Potsdam

0 (0)

Il Teatro

Schiffbauergasse 12, 14467 Potsdam

0 (0)

Restaurant am Pfingstberg

Große Weinmeisterstrasse 43b, 14469 Potsdam

0 (0)

Restaurant Juliette

Jägerstraße 39, 14467 Potsdam

Potsdam ist Hauptstadt des Landes Brandenburg und liegt im Einzugsbereich von Berlin. Täglich pendeln nicht nur viele Arbeitnehmer von und nach Potsdam. Potsdam ist das touristische Highlight auch für jeden Berlin Besucher. Ein Aufenthalt in Berlin ohne einmal nach Potsdam gefahren zu sein, das geht eigentlich nicht. Das liegt daran, dass die 160.000 Einwohner starke Stadt als ehemalige königliche Residenzstadt Preußens mit zahlreichen Schloss- und Parkanlagen punkten kann und zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Das Schloss Sanssouci mit seiner großen Parkanlage, das Friedrich II. Mitte des 18. Jahrhunderts als Sommerschlösschen errichten ließ, ist die Hauptattraktion Potsdam, das jedes Jahr unzählige Besucherströme zählt. Ebenfalls sehr beliebt unter Touristen ist das Holländische Viertel, ein Stadtteil im Zentrum Potsdams, dass auch Mitte des 18. Jahrhunderts geplant und gebaut wurde und aus über 100 pittoresken Häusern aus rotem Ziegelstein im Stil niederländischer Handwerkertradition gebaut ist.

Ein Anziehungspunkt nicht nur touristischer Art, sondern auch künstlerischer und ökonomischer sind die Filmstudios Babelsberg. Es ist nicht nur ein sehr traditionsreiches Studio, sondern auch das älteste der Welt, in dem zum ersten Mal 1912 ein Film gedreht wurde. Seit vielen Jahren ist das Filmstudio Babelsberg beliebte Produktionsstätte für internationale Filmprojekte und zieht berühmte Regisseure und Schauspieler in die Stadt.

Potsdams Einwohner sind durchschnittlich ungewöhnlich jung. Das liegt daran, dass ca. 15 Prozent Studenten sind. Denn Potsdam ist nebenher auch ein bedeutendes Wissenschaftszentrum.

Auch für die Erholung kann Potsdam eine Menge bieten. Es ist eine ungewöhnlich grüne und vor allem seenreiche Stadt. In und um Potsdam befinden sich über 20 Gewässer wie z. B. der Heilige See oder der Griebnitzsee.

Für eine Pause zwischendurch kann das Restaurant Juliette, das klassische und moderne französische Gerichte anbietet, empfohlen werden.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Potsdam

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung

Restaurants in Potsdam / Brandenburg - Lebensmittel-Warenkunde
Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü

Restaurants in Potsdam

» Restaurants in Brandenburg

0 (0)

Casa Toscana

Charlottenstraße 83, Potsdam

0 (0)

Il Teatro

Schiffbauergasse 12, 14467 Potsdam

0 (0)

Restaurant am Pfingstberg

Große Weinmeisterstrasse 43b, 14469 Potsdam

0 (0)

Restaurant Juliette

Jägerstraße 39, 14467 Potsdam

Potsdam ist Hauptstadt des Landes Brandenburg und liegt im Einzugsbereich von Berlin. Täglich pendeln nicht nur viele Arbeitnehmer von und nach Potsdam. Potsdam ist das touristische Highlight auch für jeden Berlin Besucher. Ein Aufenthalt in Berlin ohne einmal nach Potsdam gefahren zu sein, das geht eigentlich nicht. Das liegt daran, dass die 160.000 Einwohner starke Stadt als ehemalige königliche Residenzstadt Preußens mit zahlreichen Schloss- und Parkanlagen punkten kann und zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt.

Das Schloss Sanssouci mit seiner großen Parkanlage, das Friedrich II. Mitte des 18. Jahrhunderts als Sommerschlösschen errichten ließ, ist die Hauptattraktion Potsdam, das jedes Jahr unzählige Besucherströme zählt. Ebenfalls sehr beliebt unter Touristen ist das Holländische Viertel, ein Stadtteil im Zentrum Potsdams, dass auch Mitte des 18. Jahrhunderts geplant und gebaut wurde und aus über 100 pittoresken Häusern aus rotem Ziegelstein im Stil niederländischer Handwerkertradition gebaut ist.

Ein Anziehungspunkt nicht nur touristischer Art, sondern auch künstlerischer und ökonomischer sind die Filmstudios Babelsberg. Es ist nicht nur ein sehr traditionsreiches Studio, sondern auch das älteste der Welt, in dem zum ersten Mal 1912 ein Film gedreht wurde. Seit vielen Jahren ist das Filmstudio Babelsberg beliebte Produktionsstätte für internationale Filmprojekte und zieht berühmte Regisseure und Schauspieler in die Stadt.

Potsdams Einwohner sind durchschnittlich ungewöhnlich jung. Das liegt daran, dass ca. 15 Prozent Studenten sind. Denn Potsdam ist nebenher auch ein bedeutendes Wissenschaftszentrum.

Auch für die Erholung kann Potsdam eine Menge bieten. Es ist eine ungewöhnlich grüne und vor allem seenreiche Stadt. In und um Potsdam befinden sich über 20 Gewässer wie z. B. der Heilige See oder der Griebnitzsee.

Für eine Pause zwischendurch kann das Restaurant Juliette, das klassische und moderne französische Gerichte anbietet, empfohlen werden.


Welcher Eintrag fehlt?

Bitte Vorschlag einreichen für: Restaurants in Potsdam

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung