Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
E 172 - Eisenoxid
E 172 - Eisenoxid

E 172 - Eisenoxid

Die Nummer E 172 bezeichnet das Farbpigment Eisenoxid, das in der Lebensmittelindustrie gerne zum Färben von Lebensmitteln eingesetzt. Eisenoxid hat die Eigenschaft Lebensmittel braun bzw. okerfarben einzufärben.

Herkunft

Eisenoxid kommt natürlicher Weise in der Umwelt in Mineralen vor. Eisenoxid kann z.B. aus Hämatit gewonnen werden. Für die industrielle Produktion wird E 172 allerdings in einem chemischen Prozess synthetisch hergestellt, da die Gewinnung aus Mineralen mit hohem Aufwand verbunden ist.

Verwendung

E 172 kann ohne Einschränkungen als Farbstoff für Lebensmittel eingesetzt werden. Hauptsächlich findet man E 172 in Lebensmitteln wie Süßigkeiten, Oliven, Dragees, Überzüge und z.B. Käserinde.

Risiken

Eisenoxid ist für den menschlichen Körper harmlos und kann ohne Bedenken verzehrt werden. E 172 ist unverdaulich und wird vom Körper wieder ausgeschieden.

 

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung