Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
Himbeergelee - Gelee aus Himbeeren
Himbeergelee - Gelee aus Himbeeren

Himbeergelee - Gelee aus Himbeeren

Himbeeren Gelee ist sehr beliebt, wegen seines fruchtigen Geschmacks und seinem Nährwert. Dieses Gelee schmeckt sehr gut auf einem Brot oder Gebäck, bereichert aber auch den Geschmack von Torten und anderen Mehlspeisen sehr gut. Darüber hinaus kann für Abwechslung gesorgt werden, wenn dieses Himbeeren Gelee mit anderen Früchten zubereitet wird oder mit anderen Gelees gemischt wird.

Himbeer Gelee selbst gemacht

Himbeeren Gelee ist sehr einfach herzustellen. Wegen der vielen kleinen Kerne empfiehlt es sich, die Himbeeren mit einer Saftzentrifuge zu entsaften und danach den Saft durch ein Tuch ablaufen zu lassen. Dieser Himbeersaft wird ein paar Minuten mit Gelierzucker aufgekocht und dabei soll der entstandene Schaum abgeschöpft werden. Dieses Himbeeren Gelee wird noch heiß in Gläser gefüllt und kann nach dem Auskühlen verzehrt werden. So ein Himbeeren Gelee kann auch mit einer Zitrone oder mit einem Schuss Alkohol verfeinert werden.

Darauf sollte man beim Kauf von Himbeergelee achten

Wem die Eigenproduktion von Himbeerergelee zu aufwendig ist, der kann dieses beliebte Produkt auch im Supermarkt oder im Internet kaufen. Himbeergelee wird von namhaften Marmeladenherstellern sorgfältig erzeugt und dafür werden die besten Früchte verwendet. Wer Probleme mit dem Zucker hat, muss deshalb nicht auf dieses köstliche Gelee verzichten, denn hierfür wurde die Lightvariante erfunden. Für ein diätisches Himbeeren Gelee werden eine besondere Zuckerart und Süßungsmittel hinzugefügt. Deswegen kann es zur Ernährung bei Personen mit Diabetes mellitus im Rahmen eines Diätplanes eingesetzt werden.

Welche Besonderheiten gibt es noch

Andere Hersteller schwören auf die Verarbeitung hochwertiger Fruchtsäfte ohne künstliche Zusatzstoffe. Diese Himbeeren Gelees bestehen meistens aus mindestens siebzig Prozent Fruchtanteil und der Rest ist Zucker, der dem Gelee die beliebte Konsistenz gibt. Einige Hersteller schwören bei der Erzeugung ihres Himbeeren Gelees auf die Anwendung des Vakuumverfahrens, da hierbei die Himbeeren nur bis zu 80 Grad erhitzt werden und nicht gekocht. Durch diese schonende Behandlung bleiben die Nährstoffe und Vitamine viel besser bestehen und das Ergebnis ist ein unvergleichlicher Geschmack und eine herausragende Qualität.

Wozu eignet sich Himbeergelee

Himbeeregelee eignet sich besonders gut als Beilage zu Fleischgerichten und deftigen Käseplatten. Besonders gerne wird es unter Schokoladencremes in Rouladen gestrichen oder unter eine Schokoladenglasur bei Kuchen, da es durch seinen leicht säuerlichen Geschmack besonders gut mit Schokolade harmoniert. Himbeeren Gelee auf Panna Cotta ist als Dessert besonders beliebt, da dieses einfache Gericht damit viel interessanter schmeckt.

 

Weitere Bilder von Himbeergelee - Gelee aus Himbeeren

Weitere Produkte

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung