Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
Schlagsahne 30%
Schlagsahne 30%

Schlagsahne 30%

Sahne ist der fetthaltige Bestandteil der Milch und wird oftmals auch als Rahm bezeichnet. Die Schlagsahne, welche zumeist einen Fettgehalt von 30%-33% aufweist wird bei der unbehandelten Milch abgeschöpft. Dies geschieht, weil der fetthaltige Bestandteil der Milch sich an der Oberfläche absetzt. Aus diesem Grund weißt Sahne bzw. Schlagsahne einen hohen Fettgehalt gegenüber der Milch auf, welche in der Regel einen Fettgehalt von lediglich 3,5% besitzt. Früher wurde Schlagsahne dadurch gewonnen, dass man den Rahm abgeschöpft hat.

Wie wird Schlagsahne hergestellt

Heute wird Schlagsahne durch eine Zentrifuge gewonnen, welche die Milch in Seperatoren so lange schleudert, bis sich die Magermilch von der Sahne trennt. Wird der gewonnene Schlagrahm, oder Schlagsahne weiter aufgeschlagen, so enthält man Butter. Schlagsahne enthält gegenüber der Milch nicht nur einen höheren Anteil an Fett, sondern auch einen wesentlich geringeren Anteil an Eiweiß.

Schlagsahne 30% mit Vitaminen

In der Regel sind in der Schlagsahne 30% jedoch mehr Vitamine enthalten als in herkömmlicher Milch. Schlagsahne weißt in der Regel einen Fettgehalt von 30% auf. Jedoch kann der Fettgehalt durch das Mischen mit entrahmter Milch gesenkt werden. Die Schlagsahne ist mit 30% Fett im oberen Mittelfeld bei den verschiedenen Sahneherstellungen anzusiedeln. Normale Sahne beinhaltet hingegen einen Fettanteil von 25-29% wobei Kaffeesahne mit 10-15% Fett deutlich am wenigsten Fettgehalt aufweist.

Schlagsahne 30% als Allroundstar

Schlagsahne ist im frischen Zustand ca. 4-6 Wochen im Kühlschrank haltbar, wobei Schlagsahne auch bis zu 6 Wochen im Kühlschrank halten kann, wenn sie bei der Gewinnung ultrahoch erhitzt wurde. Sterilisierte Schlagsahne 30% hält in der Regel bis zu einem Jahr im Kühlschrank. Aus Schlagsahne kann man herrliche Speisen herstellen. Sowohl Süßspeisen als auch für Suppen oder Saucen eignet sich Schlagsahne perfekt. Bei einer Suppe kann man mit Schlagsahne einen himmlich leichten Schaum herstellen, oder auch einen dekorativen Effekt erzielen.

Schlagsahne kann auch zu anderen Produkten weiter verarbeitet werden. Wie oben erwähnt besteht zum Beispiel die Möglichkeit Butter herzustellen, jedoch kann man mit Sahne zum Beispiel auch Crème Double herstellen. Crème Double hat einen Fettgehalt von 40% und ist vom Fettgehalt zwischen Schlagsahne und Butter anzusiedeln.

 

Weitere Bilder von Schlagsahne 30%

Weitere Produkte

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung