Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
Backwaren backfertig
Backwaren backfertig

Backwaren backfertig

Menschen haben immer weniger Zeit, daher geht auch in der Welt der Backwaren, der Trend zu den backfertigen Backwaren. Um backfertige Backwahren länger haltbar zu machen, werden diese direkt nach der Fertigstellung, schockgefrostet. So schmecken die backfertigen Backwaren auch nach dem Auftauen noch frisch und durch ein erneutes Aufbacken, als ob sie gerade erst hergestellt wurden.

Die Vielfalt der backfertigen Backwaren

In den Tiefkühltruhen von Discountern und Lebensmittelgeschäften finden sich daher Brötchen, die nur noch im Ofen aufgebacken werden müssen sowie Kuchen, welche man, um den Geschmack des Selbstgebackenen zu erhalten, einfach nur für 30-60 Minuten in den Backofen schieben muss oder aber auch einfach nur bei Zimmertemperatur auftauen muss. Aber auch Snacks und Hauptgänge gibt es für den Ofen. So lässt sich eine Pizza nach dem Auspacken, einfach nur in den Ofen schieben. Vorteil daran ist, man kann sich die Pizza noch zusätzlich belegen bevor man sie backt. Viele Hersteller von Backwaren, sind auf diesen Zug aufgesprungen und nehmen die backfertigen Backwaren mittlerweile als Haupteinnahmequelle.

Backwaren als Bio-Produkt

Mittlerweile gibt es unter den Backwaren backfertig sogar schon Bio-Produkte. Deren Inhaltsstoffe müssen biologisch angebaut worden sein, oder aber von Tieren kommen, welche im Sinne der Verordnungen für biologische Tierhaltung gehalten wurden. Viele Menschen kümmern sich immer mehr, um die eigene Gesundheit, daher sind diese Backwaren auch Zukunft weisen.

Die beliebten Brötchen zum Aufbacken

Zu den backfertigen Backwaren gehören auch eingeschweißte Backwaren, welche teilweise durch Konservierungsmittel haltbarer gemacht wurden. Hierzu zählen zum Beispiel die immer wieder gern gekauften Brötchen, oder aber auch das eingeschweißte Baguette. Um Backwaren backfertig liefern zu können, bedarf es vieler Faktoren, die zusammen arbeiten müssen. Zunächst muss die Fabrik in der Lage sein zu konservieren und ebenso die Backwaren nach dem Backen schockzufrosten. Wenn es um tiefgekühlte Backwaren backfertig geht, dürfen diese weder unter - 18 Grad Celsius gelagert werden, noch transportiert werden. Also sollte sich in der Nähe auch ein Kühllager befinden. Von wo die Backwaren backfertig mit einem Kühl-LKW entweder zu Außenlagern, oder aber direkt in die Filialen gebracht werden. Auch dort müssen Backwaren backfertig direkt richtig gelagert werden.

 

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung