Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
Sojawurst
Sojawurst

Sojawurst

Die Anzahl der Vegetarier und Veganer hat in den letzten Jahren zugenommen. Dies liegt nicht nur an den Lebensmittelskandalen, welche immer wieder aufkommen, sondern ein Großteil der Kunden verzichtet auch aus ethischen Gründen auf Fleischwaren bzw. alle tierischen Produkte.

Sojawurst - Ersatz für Wurst und Aufstrich

Darauf hat sich auch der Handel eingestellt und so gibt es eine Vielzahl von Unternehmen, welche Ersatzprodukte auf pflanzlicher Basis zum Kauf anbieten. Hierzu gehört unter anderem auch die angebotene Sojawurst, welche es mittlerweile nicht mehr nur in den Reformhäusern zu kaufen gibt, sondern auch in den meisten Supermärkten der Stadt.

Sollte man als Vegetarier zu Sojawurst als Ersatz greifen wollen, dann steht man als Kunde vor der Qual der Wahl. Wie der Name schon aussagt, besteht die Sojawurst nicht auch Fleisch von Tieren, sondern Sojabohnen sind Hülsenfrüchte, die vor allem im asiatischen Raum großen Anklang findet und dort schon lange in die Küche gehört. Die Sojabohne wird in den Anbaugebieten auf großen Flächen angebaut und die Hülsen bei der Ernte geknackt. Vom Aussehen ähneln diese also den normalen Bohnen, wie man sie auch in Deutschland finden kann. Nach der Ernte können die Bohnen in den Unternehmen je nach Wunsch weiter verarbeitet werden. Durch den hohen Anteil an Eiweiß lässt sich die Sojabohne gut verarbeiten und ersetzt als Sojawurst und Sojamilch nicht nur Fleisch, sondern auch Milchprodukte. Gerade Veganer sollten aus diesem Grund auch vermehr zu Produkten aus Sojabohnen greifen. Von der Konsistenz her ist die Sojawurst kaum von der normalen Wurst zu unterscheiden. Nur die helle Farbe zeigt, dass es sich um das pflanzliche Produkt handelt.

Sojawurst Auswahl im Handel

Sojawurst gibt es im Handel in diversen Sorten und Formen. Neben der normalen Schnittwurst gehören hierzu auch Streichwurst und Produkte für den Grill. Die Sojawurst ist vielseitig verwendbar und auch die Geschmacksrichtungen variieren sehr stark und die Unternehmen passen sich hier der Nachfrage vonseiten der Kunden an. Die Sojawurst als Aufschnitt wird meist verfeinert mit frischen Kräutern und Gewürzen und soll so für einen besseren Geschmack sorgen, welcher nicht mehr nur an eine Sojabohne erinnert. Die Sojawurst als Grillgut, wird in eine pflanzliche Pelle gepresst und vor dem Verzehr erhitzt um den Geschmack zu intensivieren.

Durch die schnittfeste Konsistenz kann die Sojawurst auch einfach in der Pfanne zu anderen Speisen gebraten und gereicht werden. Bei einer Vegetarischen- bzw. einer Vollwerternährung kann die Sojawurst ein gutes Alternativprodukt zu der normalen Wurst und anderen tierischen Produkten sein. Mit dem geringen Fettanteil und dem hohen Anteil an Eiweiß wird der Körper mit allen wichtigen Nährstoffen versorgt.

Generell ist zu sagen, dass die Sojawurst in den Ladengeschäften zu einem wichtigen Produkt in den Regalen geworden ist und auch die Nachfrage dies zeigt. Mit der Mischung aus dem nussigen Geschmack der Sojabohne und den Kräutern werden die meisten Geschmäcker getroffen und es kann selbst entschieden werden, welche Geschmacksrichtung bevorzugt wird.

Weitere Bilder von Sojawurst

Weitere Produkte

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung