Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
Mandelmus
Mandelmus

Mandelmus

Mandelmus ist in den vergangenen Jahren immer moderner geworden, was wahrscheinlich daran liegt, dass der Trend zum Veganismus geht. Viele Veganer benutzen Mandelmus zum Kochen und Backen.

Man muss sich aber nicht vegan ernähren, um Mandelmus zu essen. Viele essen dieses leckere Produkt auch einfach so morgens als Aufstrich auf dem Brötchen. Man kann Mandelmus also vielseitig verwenden! Doch was genau ist eigentlich Mandelmus? Welche Wirkung hat es auf den Körper und ist es wirklich gesund?

Der Unterschied

Variante 1: Zum einen gibt es helles Mandelmus, welches aus ungerösteten und blanchierten Mandeln hergestellt wird. Variante 2: Zum anderen gibt es dunkles Mandelmus, welches aus gerösteten und ungeschälten Mandeln hergestellt wird. Je nach dem ob bei der Herstellung geschälte oder ungeschälte Mandeln verwendet wurden, ändert sich die Farbe des Mandelmuses.

Ist Mandelmus gesund?

Ja, Mandelmus ist gesund! Es besteht nur aus gerösteten und zerkleinerten Mandeln und etwas Öl. Mandel sind gut für den Körper und auch das Mus ist gesund. Es enthält eine große Menge an Vitamin B und E, ungesättigte Fettsäuren und Eisen, Magnesium, Calcium und Kupfer. Außerdem hat das Mandelmus einen hohen Proteingehalt.

Wirkung von Mandelmus auf den Körper

Mandelmus kann>

  • sich positiv auf den Darm auswirken.
  • zu einer Verbesserung der Knochendichte führen und Osteoporose vorbeugen.
  • das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen senken.
  • Einfluss auf den Cholesterinspiegel haben.

Wo kann man Mandelmus kaufen?

Mandelmus gibt es in verschiedenen Drogerien. Zum Beispiel im dm von der Marke Alnatura. Im Rossmann gibt es ebenfalls helles und auch dunkles Mandelmus von Ener Bio. Natürlich kann ma dieses Produkt auch in Reformhäusern kaufen. Große Supermarktketten bieten ebenfalls Mandelmus an, man kann es aber auch ganz einfach im Internet bestellen.

Weitere Fakten über Mandelmus

- Mandelmus ist lange haltbar, auch wenn das Glas schon geöffnet ist. - Man sollte es allerdings im Kühlschrank aufbewahren. - Geschlossene Mandelmus-Gläser sollte man lichtgeschützt bei normaler Zimmertemperatur lagern. - Das abgesetzte Öl, welches sich auf dem Mandelmus bildet, ist nichts Schlimmes, sondern ein natürlicher Prozess. - Mandelmus ist frei von Zusatzstoffen. - Mandelmus ist zu 100 Prozent vegan. - Man kann Mandelmus ganz einfach selbst herstellen, man benötigt lediglich Mandeln, Wasser und eine Prise Salz.

Welche fünf Mandelmus-Sorten sind besonders beliebt?

  1. Mandelmus Alnatura (dm)
  2. Mandelmus Ener Bio (Rossmann)
  3. Mandelmus weiß (Rewe Bio)
  4. Mandelmus Rapunzel (Amazon)
  5. Mandelmus Monki (Amazon)

Mandelmus ist nicht nur gesund, sondern schmeckt auch noch hervorragend. Man kann es vielseitig verwenden - egal ob zum Backen oder zum Kochen! Es schmeckt aber auch morgens zum Frühstück auf dem Brötchen als normaler Aufstrich wirklich lecker. Mandelmus wird wegen des hohen Proteingehaltes sehr geschätzt, außerdem ist es ein natürlicher Lieferant von Fettsäuren und Kohlenhydraten.

Weitere Bilder von Mandelmus

Weitere Produkte

Interessant

© Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung