Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
Pfannengemüse Italienisch
Pfannengemüse Italienisch

Pfannengemüse Italienisch

Fast jeden Tag stellt sich in einem Haushalt die Frage: Was kommt auf den Mittagstisch? Oder was könnte man für das Abendessen vorbereiten? Damit die Beilage zu einem Gericht nicht zu kurz kommt, empfiehlt es sich ein leckeres, italienisches Pfannengemüse zuzubereiten.

Italienische Pfannengemüse, die schnelle Alternative

Auf diese Weise verleiht man dem Essen eine bunte, abwechslungsreiche Note und kann eine gesunde und sättigende Mahlzeit geniessen. Das Pfannengemüse Italienisch eignent sich auch hervorragend als vegetarisches Hauptgericht.

Im Alltag herrscht oft Hektik und man hat wenig Zeit um sich dem Kochen zu widmen. Die italienische Gemüsepfanne aus der Abteilung der Tiefkühlprodukte erweist sich somit als eine gute und nahrhafte Alternative, denn das frisch eingefrorene Gemüse verliert nicht an Vitaminen und schafft so eine gesunde Grundlage für die tägliche Ernährung. Überdies handelt es sich bei dem Pfannengemüse Italienisch um eine einfache und raffinierte Speise.

Sommerlich, leichte Zutaten, wie Zucchini, Auberginen, Tomaten und Basilikum lassen sich im Pfannengemüse italienischer Art finden. Je nach Geschmack lässt sich das italienische Pfannengemüse mit weiteren Zutaten, wie Knoblauch, Oregano oder auch Pfeffer verfeinern.

Zubereitung von italienische Pfannengemüse

Das italienische Pfannengemüse ist schnell und einfach auf den Tisch zu zaubern. Auch wenn man bisher nicht als Meisterkoch geglänzt hat. So ist man doch mit der Handhabung des Tiefkühlgerichts Pfannengemüse Italienisch schnell vertraut.

Am besten man benutzt eine beschichtete Pfanne, in der man zunächst etwas Öl erhitzt. Im Idealfall verwendet man für die Zubereitung des italienischen Pfannengemüses Olivenöl, da es ausgezeichnet zu den ausgewählten Gemüsesorten passt. Das noch tiefgefrorene Pfannengemüse Italienisch wird in die erhitzte Pfanne gegeben und nun einige Minuten lang gegart. Jedoch sollte es nicht zu lange erhitzt werden, damit das Gemüse nicht seine Bissfestigkeit verliert und knackig bleibt.

Servieren

Nachdem das Gericht erhitzt worden ist, lässt es sich besonders gut mit Fisch oder auch Fleisch servieren. Garniert mit ein paar frischen, grünen Basilikumblättern ist das angerichtete Pfannengemüse Italienisch fertig. Weiterhin sind der eigenen Kreativität beim Anrichten der Mahlzeit keine Grenzen gesetzt.

 

Weitere Bilder von Pfannengemüse Italienisch

Weitere Produkte

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung