Wählen Sie hier ein Produkt aus
Menü
Frühlingsrollen
Frühlingsrollen

Frühlingsrollen

Die Frühlingsrollen haben verschiedene Füllungen und auch spezielle Teigblätter. Sie gehören in der südchinesischen Küche zu den Vorspeisen. Als Glücksrolle wird meistens eine nicht frittierte Frühlingsrolle bezeichnet, die normalen Frühlingsrollen werden im Wok frittiert.

Frühlingsrolle ein chinesisches Nahrungsmittel mit Tradition

Wie in Europa oft gedacht wird, dass die Frühlingsrolle ein chinesisches Grundnahrungsmittel ist, diese Aussage ist nicht richtig, dennoch ist diese eine Speise mit chinesischer Tradition. Das Neujahrsfest gehört in China zu dem wichtigsten Festtag des Jahres. Hier wird der Beginn des Frühlings gefeiert und die Frühlingsrollen gehören traditionell mit dazu, diese symbolisieren die Seidenraupen, welche zu dieser Zeit schlüpfen.

Bei dem Qingming-Fest wird an die Verstorbenen gedacht, aber auch hier werden die Frühlingsrollen gegessen. Aus den Resten der Gemüseofer, welche den Verstorbenen dargebracht wurden, soll die Füllung der Frühlingsrollen bestehen. Du den Füllungen gehören meistens Pilze, Zwiebeln, Möhren, Weißkohl, Mungobohnen- und Sojakeime, Hackfleisch, fein geschnittenes Gemüse und auch Glasnudeln dazu. Auch Brokkoli und Paprikas können sehr gut verwendet. Zuerst wird die Füllung mit eine Sojasauce, mit Knoblauch und verschiedenen Gewürzen gedünstet, anschließend werden zwei Esslöffel der Füllung in den Rollenteig eingewickelt und frittiert.

Verbreitung der Frühlingsrollen

In Thailand, Vietnam, Korea, China, Japan, Indonesien und auf den Philippinen sind unterschiedliche Variationen und Füllungen verbreitet. Es ist egal, ob die Frühlingsrollen mit Schein oder Hühnchen, mit Gemüse, ob diese klein oder groß sind, mit oder ohne Dip, schmecken tun diese immer. Grundsätzlich wird als Fleisch Schwein, Ente oder Huhn verwendet, in Europa sind mittlerweile auch Fisch und Rind in Frühlingsrollen zu finden, sind allerdings nach dem Ursprung eher untypisch.

Die Frühlingsrollen sind entgegen der Vorstellung des scharfen Essen in der asiatischen Küche eher wenig gewürzt. Sie sind schon kräftig gewürzt, aber nicht scharf. Nach Belieben wird eine Soja-Soße für eine milde Variation, die süßsaure Soße für eine fruchtigere Variante oder die Chili-Soßen wenn es richtig scharf sein soll. In Deutschland werden die Frühlingsrollen gerne groß gesehen und mit Messer und Gabel gegessen. In China gibt es die Frühlingsrollen in Form von kleinen Snacks.

 

Weitere Bilder von Frühlingsrollen

Weitere Produkte

Interessant

2017 - © Lebensmittel-Warenkunde.de - Wir lieben gesunde Ernährung